Sonntag, 25. März 2012

17+2 - Hallo :)

Sooo, am Freitag war eeendlich mein lange ersehnter Termin beim Arzt!
Ab morgens um 4 konnte ich nicht mehr schlafen - ich war sooo ungeduldig :)

Beim Arzt dann kamen wir auch gleich dran und waren dieses Mal beim Chef persönlich (meine Ärztin war wohl krank, es ist eine Gemeinschaftspraxis).
So, nach kurzem "Haben Sie Fragen" und "mir gehts super" gings zum Ultraschall - das erste Mal übern Bauch, juhu! Seeehr viel angenehmer ;)
So! Also, der Zwerg misst 11,33cm Scheitel-Steiß-Länge. Kopfumfang 14 cm (mit der betonung des Arztes "in dieser Zeit sind die Köpfe im vergleich zum Körper noch riiiiiesig!  Sehen Sie! knapp 12 cm groß und dann einen Kopfumfang von VIERZEHN cm!!!" ich glaube, er hat das etwa 4 mal gesagt :D
So, dann wurde der Oberschenkelknochen vermessen und das gewicht errechnet - 185 gramm, glaube ich? Und dann ging's zwischen die Beinchen. Erst sagte er, man könne eher nix sehen, dann hat er in meinen Bauch gestupst, am Bauch gewackelt und das kleine aufgeweckt :D
Erst sagte er, oh, schwierig, also... ich sag mal, zu 60%. Neee... 70% ein Junge!
Scheinbar (ich hab es nicht mitbekommen!) hat er sich dann noch auf 90% korrigiertm behauptet der Mann ;)
Also - ich freue mich, keine Frage ;) Ich habe nur so gar nicht damit gerechnet, für mich war das total klar, dass es ein Mädchen ist! Na, jetzt mal sehen, das Baby einer Freundin hat sich auch sehr spät nach dem Jungen-Outing dann noch als Mädchen geoutet - nicht, dass ich drauf spektuliere, aber endgültig fühlt es sich eben einfach nicht an ;)
Dann hat der Arzt noch auf 3D umgestellt, aber soo viel konnte man nun nicht sehen, es lag wohl nicht so fotogen ;)

Und hier noch ein Bildchen!

ich finde ja, es sieht nach Frosch aus, mit den angewinkelten Beinchen da unten, da kann ich mir nicht helfen...



Den nächsten Termin habe ich am 26.4., allerdings liegen da 2 Wochen Urlaub dazwischen. Also, ich denke, ich werde morgen mal anrufen und fragen, ob ich vielleicht vor der Fahrt ans Meer (900km) nochmal kurz vorbei kommen kann - ich würde gerne ruhigen Gewissens fahren und wissen, dass alles gut ist und ich bedenkenlos so lange Auto fahren, schwimmen gehen usw. kann. Mal sehen, was die dort dazu sagen :)

Kommentare:

  1. Wie niedlich *__*

    Hach da muss ich glatt wieder an meine Maus denken<3

    AntwortenLöschen
  2. Waaaah. Schon 17+2. Wie die Zeit fliegt! *_*
    (Natürlich fliegt sie nur bei anderen, nicht bei uns ;) )

    AntwortenLöschen