Sonntag, 22. Januar 2012

8+1 Geschenke...

Nach all der Aufregung am Freitag komme ich jetzt dazu, von etwas Tollem zu schreiben!

Meine Nachbarin brachte letzten Donnerstag Abend ein Paket... War etwas verwundert, denn bestellt hatte ich nix... Dann der Absender... die Judy! Huch, was sie mir wohl schickt?

Dann eine total liebe Karte... und ihre "alte" (hättest du es nicht geschrieben, wäre ich nicht drauf gekommen dass sie gebraucht ist!!) Wickeltasche von ihrem Casimir <3 Boa! 
Ich war total baff und bin hier erstmal rumgehüpft.... Hab die Karte Nils unter die Nase gehalten, die tasche zig mal auf und wieder zu gemacht. Wie süß!!

Vielen lieben Dank, judy! Wir haben uns so gefreut! Jetzt kann ja noch weniger schief gehen, wenn hier schon eine Wickeltasche steht nimmt es für mich auf einmal Formen an... Und fühlt sich so wirklich an!

Kommentare:

  1. oh äpfelchen.wie süss <3
    (hach, bald ist sie in benutzung.tollstens!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, die ist aber wirklich herzallerliebst. :-)

      ich musste auch erstmal einen kleinen Strampler kaufen, damit es realer wird.
      Und ich war auch total erstaunt, wie schnell der kleine Mensch wächst. Ich war bei 6+0 das erste Mal beim Arzt (3mm) und dann 5 Wochen später bei 11+0 und dann war die SSL schon 4,4cm, also mit Füßchen bestimmt 6cm. Da hat der Krümel sich in den 5 Wochen ver20facht. Einfach nur irre!

      Ich bin immer wieder am staunen!
      Und wir haben uns auch gegen die Nackenfaltenmessung entschieden!
      Jetzt bin ich am überlegen, ob man den Organultraschall ca. 20SSW machen lässt.

      Liebe Grüße,
      sommerelfe

      P.S.: darf ich deinen Blog eigentlich in meine Linkliste aufnehmen, oder möchtest du das nicht?

      Löschen
    2. Guten Morgen :)
      Ich war vorgestern auch bei H&M und hab mir winzige Babysachen angesehen.. OOOOHH, so süß :) Hab aber vorerst noch widerstanden, des Aberglaubens wegen (letztes Mal hatte ich ganz früh ein Mützchen gekauft, aber hat ja alles nicht geholfen.)
      Ach, mit dem Organultraschall weiß ich auch nicht. Zum einen ist es gut dass man,w enn was ist, nach der Geburt gleich reagieren kann. Aber andererseits gibts in meiner und der Familie meines Mannes keine Vorgeschichte, die jetzt besondere Krankheiten oder so aufweist.

      Den blog darfst du natürlich gern verlinken. Versuche, das hier ja so anonym wie möglich zu halten. Ich hoffe du weißt auch, wer ich bei Twitter bin? Da sag ich es dann erst nach dem nächsten Termin (20.2. - waaaaahhhh!!) ...
      Liebe Grüße :)

      Löschen