Sonntag, 9. Dezember 2012

Rezept!

Kamis turbo-schneller einarmig mit Baby aufm Arm backbarer Weihnachtsblech-fastwieLebkuchen-Kuchen!

Backofen vorheizen: 180°C Umluft
Backblech mit Backpapier auslegen.

1 Tasse Zucker
2 Tassen Mehl
3 EL Kakaopulver (jaja, das zum Backen, ein Kabapulver.)
1 EL Natron
1 EL Zimt
1 Tütchen Vanillearoma

Trockene Zutaten in einer Schüssel vermischen.

1 1/2 Tassen Milch
nach Belieben 2 EL Orangensaft (Geschmackssache, kann man auch weg lassen!)
3 EL Pflaumenmus

mit dem Schneebesen verrühren, auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 15-20 Minuten backen.
Den heißen Kuchen mit weiteren 3-5 EL Pflaumenmus bestreichen und mit vieeeel dunkler Schokoglasur überziehen. Kann auch mit Zuckerperlen, etc. verziert werden (muss aber nicht - Schokolade reicht völlig.)
in Brownie-große Stücke schneiden, wenn er kalt ist.

Fotos nur von der kleinen Kamera, ihr wisst ja, da derzeit einarmig mit Baby aufm Arm und so ;)




Kommentare:

  1. mmmmhhh daran muss ich mich versuchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh lecker. Das werde ich auch einmal probieren. Hört sich super einfach an. :) Genau das Richtige für mich. :D

    Liebe Grüße und guten Hunger :D

    AntwortenLöschen